Übungslager in den Osterferien 2012

Schon so oft waren wir zum Übungslager in Dahme und doch war diesmal vieles anders.

Die Veränderungen waren bereits bei der Fahrt nach Dahme zu spüren, denn auf Grund der gestiegenen Mitgliederzahl erfolgte die Anreise zum ersten Mal mit einem Bus.

Auch unser Probenplan war diesmal zweigeteilt. Im Vordergrund stand dabei die Ausbildung unserer Nachwuchsspieler und auf der anderen Seite durfte auch die Wettkampfvorbereitung der „Großen“ nicht zu kurz kommen.

Doch es blieb trotzdem noch Zeit genug, um auf dem Spielplatz zu toben, Laternen zu basteln und Karten zu spielen.

Am Sonnabend gab es einen kleinen Laternenumzug, der sogar zu einer echten Nachtwanderung mit Gespenstern und anderen komischen Wesen wurde.

Während der Abschlussprobe am Sonntag wurden fünf unserer Nachwuchsspieler offiziell in die Auftrittsgruppe aufgenommen.

1 Kommentar von "Übungslager in den Osterferien 2012"

  1. isabel's Gravatar isabel
    29. Juli 2012 - 21:28 | Permalink

    das war cool

Die Kommentare sind geschlossen.